Morias Piratenbande

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge
Hierarchie → Großansicht
Allgemein
Name: Morias Piratenbande
Name in Kana: モリア海賊団
Name in Rōmaji: Moria Kaizokudan
Banden-Daten
Kapitän: Gecko Moria
Wichtige Mitglieder: Absalom, Perona, Hogback
Mitgliederzahl: {{{anzahl}}}
Summe
der Kopfgelder:

{{{kopfgeld}}}
Status der Bande: aktiv
Verhältnis zur
Strohhut-Bande:

verfeindet
Schiff: Thriller Bark
Schiffe: {{{schiffe}}}
In der Serie
erster Auftritt: Manga Band 46Kapitel 444
Anime Episode 339

Morias Piratenbande wird, wie der Name schon sagt, von Gecko Moria angeführt. Die Mannschaft war im Besitz des größten Schiffes auf der Welt – der Thriller Bark.[1][2] Die vier ranghöchsten Mitglieder der Bande bezeichneten sich selbst als die vier Mysteriösen der Thriller Bark. Jeder von ihnen hatte einen ihm direkt unterstellten, leibeigenen Diener, der in der Regel ein Zombie war. Die Bande besteht zum größten Teil aus Zombies und trieb im mysteriösen Dreieck ihr Unwesen. Sie war mit knapp über 900 Mitgliedern sehr groß. Der genaue Aufbau der Piratenbande nach der Niederlage gegen die Strohhüte ist nicht bekannt.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Vergangenheit

Vor 23 Jahren, als Moria noch kein Samurai war, wurde er auf Wa no Kuni in der Neuen Welt von Kaido vernichtend geschlagen. Bei seiner Niederlage verlor Moria auch seine Piratenbande, konnte im Gegenzug jedoch den Leichnam des legendären Samurai Ryuma sowie dessen Schwert stehlen.[3] Ob Absalom und Perona bei dem Kampf schon in seiner Mannschaft waren, ist unklar. In diesem Fall hätten nur Moria und seine beiden Kommandeure den Kampf überlebt.[4]

Zehn Jahre bevor die Strohhut-Bande auf Moria traf, baute er seine Bande neu auf. Zu diesem Zeitpunkt begegnete er Dr. Hogback, einen überall bekannten berühmten Arzt, der sich mit Moria verband und in seine Crew eintrat. Im Gegenzug versprach Moria Hogbacks verstorbene Liebe Victoria Cindry wieder zum Leben zu erwecken. Durch Hogbacks Fertigkeiten und Morias Teufelskräften gelang dies den beiden auch. Hogback kreierte seitdem alle Zombies der Mannschaft, die Moria dank seinen Teufelskräften von der Schattenfrucht zum Leben erwecken kann. Die beiden machten sich mit Perona und Absalom auf der Thriller Bark zum mysteriösen Dreieck auf. Auf dem Weg dorthin suchten sie sich zahlreiche Leichen zusammen, mit denen Moria seine Bande aus Zombies aufbaute. Ebenso sammelten sie weitere leblose Körper früherer Legenden auf, aus denen die Zombie Generäle entstanden.[5]

Fünf Jahre vor den aktuellen Geschehnissen wurde Brook nach seinem Aufenthalt auf der Thriller Bark von der Mannschaft gefangen genommen. Moria nahm seinen Schatten und pflanzte ihn Samurai Ryuma ein.[6]

Zwei Jahre später wurden auch die Rolling-Piraten Opfer von Morias Piratenbande, da Moria auch ihnen die Schatten stahl und verschiedenen Zombies einpflanzte. Der Schatten ihrer Kapitänin Lola wurde mit einem Warzenschwein-Zombie, der ebenfalls Lola genannt wurde, und zwei Mitglieder ihrer Bande, die Risky Brothers, wurden mit den Eichhörnchen-Zombies, die auch Risky Brothers genannt wurden, verschmolzen. Die restlichen Schatten der Mitglieder von der Mannschaft wurden mit anderen unbekannten Zombies verbunden.[7]

Gegenwart

Als die Strohhut-Bande auf der Thriller Bark eintraf, teilten sich diese aus Versehen in zwei Gruppen auf und Moria schlug, nach seinem 4-tägigen Schlaf, zur Zombienacht.[8][9] Absalom befehligte die Zombies, die sich um die Strohhüte kümmern sollten, und auch Perona machte sich mit ihren Tier-Zombies bereit. Bei Ruffys Gruppe verschwanden Sanji und Zorro auf unerklärliche Weise und auch Ruffy wurde von der Moria-Bande gefangen genommen. Allen dreien wurden die Schatten genommen und Zombies eingepflanzt.[10] Ruffys Schatten sollte mit dem Special-Zombie Nummer 900 verbunden werden.[11] Nummer 900 ist der lebloser Körper eines ehemaligen legendären Piraten, der größer als zwei Riesen zusammen ist, genannt Teufel Oz. Mit ihm wollte sich Moria in der Neuen Welt an Kaido revanchieren und König der Piraten werden. Ruffy, Zorro und Sanji, die von Morias Mannschaft auf die Sunny zurückgebracht wurden, wachten auf und machten sich zum Gegenangriff auf.[12] Sie wurden von den restlichen Strohhüten aufgeklärt. Daraufhin konnten die einzelnen Strohhüte die stärksten Mitglieder der Moria-Bande in schweren Kämpfen überwältigen. So besiegten Sanji und Nami Absalom, Lysop Perona, Chopper und Robin konnten Hogback überwältigen und Zorro Samurai Ryuma. Doch gegen Oz und Moria unterlagen letztendlich alle Strohhüte, außer Ruffy. Dieser kam bei dem Kampf gegen Oz erst später dazu und war zu Nightmare Ruffy mutiert, als er mit 100 Schatten verschmolz.[13] Somit konnte Ruffy Lysop und Nami retten und Oz und Moria scheinbar besiegen, doch Oz stand wieder auf.[14] Ruffy war nun nicht mehr im Nightmare-Zustand und völlig erschöpft, doch konnten die Strohhüte mit gemeinsamen Manövern und dem Finalschlag von Ruffy Oz besiegen.[15] Auch Moria stand wieder auf, doch Ruffy konnte in einem schweren Kampf Moria letztendlich schlagen und alle Schatten befreien, sodass sie zu ihren ursprünglichen Besitzern zurückkehrten.[16] Nach den Kämpfen war die fast vollkommen zerstörte Thriller Bark aus dem mysteriösen Dreieck hinausgefahren.[17]

Nachdem die Moria-Piratenbande vernichtend geschlagen wurde und alle Zombies tot waren, weckte Dr. Hogback den in Trümmern liegenden Absalom auf und plante mit ihm die Flucht. Sie schleppten den schwer verletzten Moria auf ein Beiboot und flohen, bevor sie sich noch mehr Ärger einhandelten.[18]

Später war Moria bei der großen Schlacht im Marine Ford dabei. Danach sollte er von Don Quichotte de Flamingo, einem anderen Samurai, auf Befehl einer höher gestellten Person als Senghok umgebracht werden. Doch konnte der schwer verletzte Moria dank seiner Schattenfrucht und Absaloms Hilfe fliehen.[19][20]

Nachdem Zorro von Bartholomäus Bär auf eine entfernte Insel geschleudert wurde, traf dieser auf Perona, die von Bartholomäus Bär auf dieselbe Insel befördert wurde. Perona lebte auf der düsteren Insel in einem alten Schloss und nahm Zorro zu sich auf.[21] In den zwei Jahren, wo Zorro von Mihawk Dulacre, einem der 7 Samurai, trainiert wurde, blieb sie bei ihm. Anschließend brachte sie ihn wieder auf das Sabaody Archipel und hielt eine Marine-Einheit davon ab, die Strohhut-Bande anzugreifen.[22] Später kehrte sie nach Kuraigana zurück und verfolgte das aktuelle Weltgeschehen in der Zeitung.

Absalom hat während der vergangenen zwei Jahre einen Job als Journalist angenommen. Mit seinen Fähigkeiten konnte er beispielsweise insgeheim als erster Reporter von Kids, Hawkins' und Apoos neu gegründeter Allianz erfahren.

Kurz vor Beginn der Reverie tauchte Moria wieder in der Öffentlichkeit auf und stellte eine neue Zombiearmee zusammen. Perona erfuhr davon in der Zeitung und wollte sogleich ihrem Kapitän zu Hilfe eilen. Grund für Morias Handeln war Absalom, welcher sich bei seiner neuesten Recherche nicht mehr zurückgemeldet hat. Moria folgte seiner Spur bis nach Hachinosu, wo er in einen Hinterhalt der Blackbeard-Bande geraten war. Absalom war bereits verstorben und seine Teufelskräfte sind mittlerweile im Besitz von Shiryuu. Blackbeard machte Moria schließlich das Angebot, seiner Bande beizutreten.

Bekannte Mitglieder

Position Name Kopfgeld Teufelsfrucht
Kapitän: Gecko Moria ehem. 320.000.000 Schattenfrucht
Direkter Untergebener Gecko Morias: Oz keins keine
Kommandant: Absalom unbekannt Unsichtbarkeitsfrucht
Direkte Untergebene Absaloms: Lola keins keine
Kommandantin: Perona unbekannt Geisterfrucht
Direkter Untergebener Peronas: Bärsy keins keine
Schiffsarzt Hogback keins keine
Direkte Untergebene Hogbacks: Cindry keins keine
Mannschaft: Wesen der Thriller Bark keins keine


Referenzen

  1. One Piece-Manga - Abenteuer auf der Geisterinsel (Band 46) - Kapitel 443 ~ Die Strohhut-Bande trifft das erste Mal auf die Thriller Bark
  2. One Piece-Manga - Abenteuer auf der Geisterinsel (Band 46) - Kapitel 448 ~ Moria wird erstmals vorgestellt
  3. One Piece-Manga - Ich bin Oden, geboren, um gekocht zu werden (Band 96) - Kapitel 969 ~ Morias Kampf gegen Kaido auf Wa no Kuni
  4. One Piece-Manga - Nightmare Ruffy (Band 49) - Kapitel 481 ~ Moria erzählt von seiner Vergangenheit
  5. One Piece-Manga - Oz' Abenteuer (Band 48) - Kapitel 468 ~ Hogback erzählt von seiner Aufnahme in die Moria-Bande
  6. One Piece-Manga - Bewölkt, zeitweise knochig (Band 47) - Kapitel 456 ~ Brook spricht über den Verlust seines Schatten
  7. One Piece-Manga - Nightmare Ruffy (Band 49) - Kapitel 476 ~ Die Rolling-Piraten erzählen ihre Geschichte
  8. One Piece-Manga - Abenteuer auf der Geisterinsel (Band 46) - Kapitel 443 ~ Die Strohhut-Bande trifft auf die Thriller Bark
  9. One Piece-Manga - Abenteuer auf der Geisterinsel (Band 46) - Kapitel 447 ~ Moria schlägt zur Zombienacht
  10. One Piece-Manga - Bewölkt, zeitweise knochig (Band 47) - Kapitel 453 ~ Sanjis und Zorros Schatten sind in Besitz von Moria
  11. One Piece-Manga - Bewölkt, zeitweise knochig (Band 47) - Kapitel 457 ~ Ruffys Schatten wird Oz eingepflanzt
  12. One Piece-Manga - Bewölkt, zeitweise knochig (Band 47) - Kapitel 459 ~ Die Strohhüte machen sich zum Gegenangriff auf
  13. One Piece-Manga - Nightmare Ruffy (Band 49) - Kapitel 478 ~ Nightmare-Ruffy greift ins Geschehen ein
  14. One Piece-Manga - Nightmare Ruffy (Band 49) - Kapitel 480 ~ Oz steht nach seiner augenscheinlichen Niederlage wieder auf
  15. One Piece-Manga - Nightmare Ruffy (Band 49) - Kapitel 480 ~ Oz wird von den Strohhüten besiegt
  16. One Piece-Manga - Erneute Ankunft (Band 50) - Kapitel 482 ~ Moria ist vernichtend geschlagen worden
  17. One Piece-Manga - Erneute Ankunft (Band 50) - Kapitel 482 ~ Die zerstörte Thriller Bark fährt aus dem mysteriösen Dreieck
  18. One Piece-Manga - Erneute Ankunft (Band 50) - Kapitel 486 ~ Hogback, Absalom und Moria fliehen
  19. One Piece-Manga - Der Tod meines Bruders (Band 59) - Kapitel 581 ~ Moria wird exekutiert
  20. One Piece-Manga - Romance Dawn for the new world (Band 61) - Kapitel 595 ~ Flamingo meint, dass Moria entkommen konnte
  21. One Piece-Manga - Niemand kann es mehr aufhalten (Band 54) - Kapitel 525 ~ Perona nimmt Zorro zu sich auf
  22. One Piece-Manga - Romance Dawn for the new world (Band 61) - Kapitel 602 ~ Perona hilft den Strohhüten
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts